Hi!

Ich bin

Daniel

Dauerer


Hi!

Ich bin Daniel Dauerer

Herzlich Willkommen


Über mich

Ich bin aufgewachsen im bayerischen Wald und habe neben Gartenbau-Studium eine Ausbildung zum Pflanzentechnologen absolviert.


Ich beschäftige mich leidenschaftlich mit den Themen Pflanzenbau, Naturheilkunde, Ethnobotanik und Ernährung. Durch die Zusammenarbeit mit Experten und vielen Reisen um den Globus erweitere ich meine Expertise stetig.  

informationen


Persönliches

Ort: Zypern

Alter: 28

Beruf:

Ich werde von der Mission angetrieben die Urkraft der Pflanzen dem Menschen wieder näher zu bringen.

Newsletter


Neues aus der Pflanzenwelt!

Wir leben in Zeiten des Wandels. Vor allem im Bereich Gesundheit und Lifestyle ist das Bedürfnis nach mehr Natürlichkeit und „back to the roots“ sehr groß. Jedoch ist es oft aufgrund der großen Informationsflut schwer zu unterscheiden was Marketing ist und was Wissen und Fakten.


In meinem Newsletter zeig ich dir meine persönliche Erfahrungen, sowie Fakten und Sichtweisen zum Thema Pflanzen. Mein Ziel ist es dir wertvolle Tricks für den Alltag an die Hand zu geben. Auch werde ich mehrere Seiten von aktuellen Trends beleuchten. 

Meine GEschichte


... zuerst IST

Neulich meinte jemand zu mir auf einem Unternehmerstammtisch: „Du bist einer der wenigen, der wirklich das macht, was er studiert hat.“ Und so unrecht hat er damit nicht. Schon als Kind haben mich Pflanzen magisch angezogen. Da ich auf einer Alleinlage im bayerischen Wald aufgewachsen bin war Wald, Wiese & Garten das, was für andere Kinder der Spielplatz war.


Aus einer Mischung kindlicher Neugierde und Forschergeist habe ich damals alle möglichen Pflanzen, die mir interessant erschienen, ausgerissen und gesammelt, um es anderer Stelle wieder einzupflanzen und zu schauen, was damit passiert. Aus meinen Baumversuchen, Fichte auf einen Eichenstamm zu setzen, wurde leider nichts. Für viele Wildpflanzen hatte ich jedoch, instinktiv geleitet, das richtige Händchen.


Noch heute wenn ich meine Eltern besuche und in der Gegend spazieren gehe finde ich immer noch Pflanzen, die ich aus dieser Zeit dort angesiedelt habe. Das Zusammenspiel von Mensch und Natur ist wirklich eine außergewöhnliche Wechselwirkung die mich jeden Tag aufs Neue fasziniert. Später als Teenager wurde der mütterliche Garten schrittweise erobert und eingenommen. Allerlei deutsches Einheitsgemüse musste exotischen Kräuter und alte Sorten von Kulturpflanzen weichen. Alles wurde intensiv getetest. Welche Pflanzen haben welche Auswirkungen auf Körper, Geist und Seele.


Mit beginnendem Erwachsenenalter wurde mir die spirituelle Dimension der Pflanzenwelt gezeigt. Es sind Lebewesen wie du und ich. Allerdings kommunizieren auf eine ganz andere Weise. Ihre Sprache und Ausdrucksweise wird nur von wenigen in vollem Umfang wahrgenommen. Wir leben in einer Zeit in der es wichtiger denn je ist, sich wieder mit den Pflanzen zu verbünden.


Wenn du dich auf sie einlässt und Raum gibst sind es wertvolle Lehrer und Verbündete. Meine Mission ist es meine Erfahrungen und Zugänge den Menschen zu geben, um ein neues Bewusstsein für uns und die Umwelt zu schaffen.

social Media & KoNTAKT

Folge mir auf Social Media und erfahre neues aus meiner Welt: